Aktualisiert 15.05.2007 15:44

Zubi vor Rückkehr in Super League

Die drittletzte Runde in der Challenge League kann eine Vorentscheidung im Aufstiegsrennen bringen. Nationaltorhüter Pascal Zuberbühler ist nur noch wenig vom direkten Wiederaufstieg entfernt.

Leader Neuchâtel Xamax tritt am Mittwoch beim drittklassierten Kriens an. Mit einem Sieg könnten die Neuenburger ihren Vorsprung auf sechs Punkte ausbauen. Damit wäre dem Absteiger, mit Captain und Nati-Goalie Zuberbühler, der Aufstieg fast nicht mehr zu nehmen. Denn in den letzten zwei Runden empfängt der Aufstiegsfavorit Abstiegskandidat Baulmes und das ambitionslose Lugano. Das Hinspiel in Neuenburg endete 1:1.

Zum Profiteur des Spitzenkampfs kann Bellinzona werden. Die Tessiner liegen wie Kriens drei Punkte hinter Xamax zurück und empfangen das abstiegsbedrohte Delémont. Während Kriens in der Rückrunde nur noch 24 Punkte holte, gewann Bellinzona 35 und damit sogar einen mehr als Xamax.

(fox/si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.