Zürcherin bei «Popstars» dabei
Aktualisiert

Zürcherin bei «Popstars» dabei

Bei der diesjährigen «Popstars»-Staffel versucht wieder eine Schweizerin ihr Glück. Die 22-jährige Jill aus Zürich hat soeben die Schule beendet und möchte den Sprung ins Musikbusiness wagen.

Vier Jahre lang nahm sie Tanz- und Gesangsunterricht. Zudem singt sie in zwei Bands. Für das Casting in Rust nahm Jill einen besonderen Glücksbringer mit: ihren Chihuahua. Ob sie es in die nächste Runde schafft, ist am Donnerstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen.

Deine Meinung