09.09.2019 02:51

Livia Mischel

Zürcherin spielt neu bei «Berlin – Tag & Nacht» mit

Letztes Jahr DSDS, jetzt «Berlin – Tag & Nacht»: Die Zürcherin Livia Mischel (25) ist zurück in Deutschland und ab sofort in der Reality-Soap zu sehen.

von
mim/shy

2018 verpasste Livia Mischel knapp den Einzug in die Liveshows von «Deutschland sucht den Superstar», eineinhalb Jahre später wagt sich die Zürcherin erneut ins deutsche Fernsehen.

«Ich dachte, die wollen mich verarschen»

Allerdings nicht mehr singend, sondern vorwiegend schauspielernd: Die 25-Jährige ist ab sofort in der Reality-Soap «Berlin – Tag & Nacht» dabei. «Die Produzenten kamen auf mich zu und fragten, ob ich Interesse an einer Hauptrolle hätte», erzählt Livia, «ich dachte zuerst, sie wollen mich verarschen.»

Sie spielte schon Theater

Sie meinten es aber ernst, luden die Schweizerin nach Deutschland ein und sie fasste einen Entschluss: «Nach einigen Treffen und Besprechungen war für mich klar, dass ich das machen möchte.» Ab Montag ist sie nun werktags als Vivi in der Serie zu sehen.

Sie habe die Schauspielerei schon immer geliebt, verrät Livia: «Ich habe auch im Theater mitgespielt.» Die Musik komme bei ihr dennoch nicht zu kurz, auch, weil ihre Serienfigur ebenfalls Sängerin ist.

DSDS ist immer noch ein Thema

Für «Berlin – Tag & Nacht» ist Livia Mischel vor zwei Monaten von Zürich in die deutsche Hauptstadt gezogen. «Hier gefällts mir sehr gut», sagt sie, «inzwischen kenne ich mich auch schon super aus – ich gehe oft zu Fuss durch die Stadt, um mich besser orientieren zu können.»

«Hin und wieder wollen Fans Selfies»

Manchmal wird sie dabei auf DSDS angesprochen – auf BTN hingegen noch nicht (was sich wohl mit der TV-Ausstrahlung ihrer ersten Folge ändern wird), aber: «Da wir hin und wieder auf der Strasse drehen, kommen Fans und wollen Selfies schiessen.»

Premiere hinter der Bar

Aufgrund des Drehbuchs verbringt die Exil-Zürcheirn die meiste Arbeitszeit mit Sandy Fähse (34, spielt Leon) und Liza Waschke (29, spielt Milla). «Wir habens super miteinander. Aber ich verstehe mich mit allen Schauspielern sehr gut.»

Vivi bewirbt sich in der Soap als Barkeeperin – Livia selbst stand noch nie hinter dem Tresen. «Aber das ist kein Problem», versichert sie, «am Set muss ich keine richtigen Drinks mixen, in den Flaschen befindet sich nur Fruchtsaft. Am Gesichtsausdruck der anderen sehe ich dann, ob mein Mix gut war – oder eben nicht.»

«Berlin – Tag & Nacht» läuft montags bis freitags um 19.05 Uhr auf RTL 2.

Neue Folgen sind jeweils schon einige Tage vor der TV-Ausstrahlung im Premium-Abo auf TVNow.ch zu sehen.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.