Zürich: Zürich soll Hooliganismus bekämpfen

Aktualisiert

ZürichZürich soll Hooliganismus bekämpfen

Der Kanton Zürich soll dem interkantonalen Konkordat beitreten, in dem die Massnahmen gegen Hooliganismus verankert werden.

Der Kantonsrat hat gestern den AL-Antrag, nicht auf die Vorlage einzutreten, deutlich abgelehnt. Die Schlussabstimmung zu dem Gesetz, das den Beitritt regeln soll, findet etwa in einem Monat statt. Von linker Ratsseite wird der Antrag gestellt, das Gesetz abzulehnen.

Deine Meinung