Aktualisiert 27.09.2018 17:20

Bundesrat trifft Fan

Zuerst Obama, dann Clinton – und jetzt Berset

Bundespräsident Alain Berset postet auf Instagram haufenweise Storys von seinem UNO-Trip. Ein Fan ist begeistert.

von
the

Bundesrat Alain Berset postet Storys von seinem Trip. (Video: Instagram/20 Minuten)

Bundespräsident Alain Berset (46) weilt zurzeit in New York, um der UNO-Generalversammlung beizuwohnen. Trotz dichtem Programm findet er aber Zeit, seinen New-York-Aufenthalt auf Instagram zu dokumentieren. Er postet etwa Storys vom internationalen Treffen, aus den Strassen New Yorks und vom Times Square.

Dort trifft Berset auf einen begeisterten Fan, der ebenfalls eine Insta-Story postet. «Ich und mein Freud, der Präsident der Schweiz, der beste Typ», sagt der Fan. «Wir sehen uns im Starbucks!»

Berset und seine Begleiter sind belustigt, cool steigt der Bundesrat über eine Abschrankung. Berset postet dann die Story seines Fans auf dem Bundesrats-Account. Da meldet sich der Fan begeistert via Instagram-Nachricht: «Danke, euer Ehren, schön, Sie zu treffen.» Berset antwortet dem Fan: «Vielen Dank, mein Freund.»

1 / 4
Alain Berset postet auf Twitter den Rauch in New York...

Alain Berset postet auf Twitter den Rauch in New York...

...und die Begegnung mit einem Fan.

...und die Begegnung mit einem Fan.

Dann steigt Berset cool über ein Geländer.

Dann steigt Berset cool über ein Geländer.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.