Zufriedene Schwyzer Jäger
Aktualisiert

Zufriedene Schwyzer Jäger

Die Schwyzer Hochwildjäger sind zufrieden mit ihrer Arbeit: Sie haben diesen Herbst 124 Hirsche und 406 Gämsen erlegt.

Somit wurde das Geschlechterverhältnis bei beiden Tierarten ausgeglichener. Wie das Amt für Wald, Jagd und Fischerei gestern weiter mitteilte, sind keine Nachjagden nötig. Ob auch die Jagd nach Steinböcken erfolgreich ausfallen wird, ist noch offen. Sie dauert bis zum kommenden Samstag.

Deine Meinung