Zugverkehr zwischen Basel und Mülhausen unterbrochen
Aktualisiert

Zugverkehr zwischen Basel und Mülhausen unterbrochen

Der Zugverkehr zwischen Basel und Mülhausen (F) ist am Donnerstag wegen einer beschädigten Fahrleitung während rund sechs Stunden unterbrochen gewesen.

Wie die SBB mitteilten, beschädigte ein Regionalzug gegen 11.00 Uhr Teile der Fahrleitung in Basel St. Johann. Vom Unterbruch betroffen waren namentlich der internationale Personenverkehr nach Paris und Brüssel sowie der Regionalverkehr der Regio S-Bahn. Die SBB setzten zwischen Basel und Mülhausen Bahnersatzbusse ein. (dapd)

Deine Meinung