Aktualisiert 28.03.2019 16:33

A2 gesperrt

Zuluftventilator im Gotthard defekt

Aufgrund technischer Probleme wurde der Gotthardtunnel in beiden Richtungen gesperrt. Mittlerweile ist der Tunnel wieder geöffnet.

von
vro/fss
1 / 3
Der Gotthard-Tunnel ist gesperrt.

Der Gotthard-Tunnel ist gesperrt.

Webcam
In beide Richtungen geht nichts mehr.

In beide Richtungen geht nichts mehr.

Keystone/Alexandra wey
Wie lange die Sperrung noch andauert, ist unklar.

Wie lange die Sperrung noch andauert, ist unklar.

Webcam

Der Gotthardtunnel musste am Donnerstagmittag in beiden Richtungen gesperrt werden. Gemäss TCS geschah dies aufgrund technischer Probleme. Um 14 Uhr wurde der Tunnel wieder freigegeben, wie es auf Anfrage heisst.

Als Grund für die Sperrung gab die Kantonspolizei Uri ein Problem mit der Lüftung an. Ein Zuluftventilator im Sicherheitsstollen fiel aus. Experten des Amts für Betrieb Nationalstrassen hatten die Situation vor Ort begutachtet und die Anlage repariert. Gegenüber 20 Minuten heisst es, dass durch die kurzzeitig eingeleitete Sperrung, zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer bestand.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.