Aktualisiert 12.09.2012 16:02

Ein Bild, eine Frage«Zum Tragen kein Problem»

Knabenschiessen-Montag, Zürich: 20-Minuten-Online-Leserin Martina Z. vertreibt sich die Zeit, bis die Kinder von der «Monster»-Bahn zurückkommen mit dem Studieren ihrer Hot-Dog-Tüte. Und wird nicht schlau daraus.

von
lue

Vorne auf der Papiertüte ist ein fesches Mädel gezeichnet, das hinter Weggli, Gipfeli und Ähren eine Backware in der Hand hält. Obwohl Userin Martina Z. aus dem Pappsack einen Hot-Dog schnabuliert, findet sie die Skizze passend. Da die «Monster»-Bahn nicht aufhören will, ihre Kinder schwindlig zu machen, nimmt Martina auch die Rückseite der Tüte unter die Lupe. Dort prangt ein grosses «i», also stehen dort Informationen. Und die lesen auf Deutsch: «Die Verpackung aus Papier: Zum Tragen kein Promlem.» Wer da nur Bahnhof versteht, des Französischen aber mächtig ist, der kann es mit dieser Übersetzung probieren: «L'emballage en papier: Un moyen de transport.»

Alles klar? Wenn Sie wissen, was die kryptischen Botschaften bedeuten sollen, dann wären wir froh, Sie erklärten es im Talkback.

Genug gerätselt?

Die Lösung finden Sie in dieser Bildstrecke, sobald wir sie kennen.

Haben auch Sie ein Foto-Rätsel, welches Sie nicht lösen können? Dann . Wir versuchen, das Rätsel zu lüften!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.