Konzert: ZH, Dienstag, 30. Oktober: Zurück in Zürich: Nouvelle Vague
Aktualisiert

Konzert: ZH, Dienstag, 30. OktoberZurück in Zürich: Nouvelle Vague

Man nehme legendäre New-Wave-Songs, füge französische Gelassenheit hinzu, mische das Ganze mit brasilianischem Charme, und fertig ist das Bossa-Nova-Wunder Nouvelle Vague.

Mit diesem Rezept überzeugte die französische Band von Marc

Collin und Olivier Libaux bereits im Dezember 2006 ihre Fans im Mascotte. Nun kommen Nouvelle Vague zurück nach Zürich, am 30. Oktober in den Club X-tra. Mit ihren Coverversionen von Klassikern wie Billy Idols (51) «Dancing with Myself» oder «Too Drunk to Fuck» von den Dead Kennedys werden sie das X-tra zum Kochen bringen – und das, obwohl sie eher säuseln denn kreischen. Die Tickets sind ab heute für 39 Franken auf www.x-tra.ch erhältlich.

Deine Meinung