Aktualisiert 19.08.2009 19:56

ObwaldenZusätzliches Darlehen an Zentralbahn

Obwalden soll der Zentralbahn ein zusätzliches Darlehen von 224'103 Franken gewähren.

Bereits früher hat der Kanton ein Darlehen von 2,84 Mio. Franken gewährt. Der Nachtrag hängt mit geringeren Abschreibungen durch die Verzögerungen beim Steilrampe- Tunnel zusammen.

Insgesamt sind auf dem Zweig Hergiswil-Engelberg der Zentralbahn (zb) in den Jahren 2007 bis 2010 Investitionen von 28,31 Mio. Franken vorgesehen; der Obwaldner Anteil liegt bei 2,84 Mio. Franken. Es geht um den Totalumbau der Bahnstrecke Dallenwil- Wolfenschiessen.

Aufgrund der Verzögerungen beim Bau des Steilrampe-Tunnels nach Engelberg ergeben sich in den Jahren 2009 und 2010 wesentliche geringere Abschreibungen aus Bauwerken. Deshalb ist ein Zusatzkredit notwendig. Die Gemeinde Engelberg soll verpflichtet werden, sich mit 15 Prozent an dem Obwaldner Zusatzkredit zu beteiligen.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.