Aktualisiert 17.01.2019 12:49

StarticketZusatzshow wegen grosser Nachfrage

Der britische Komiker «Jimmy Carr» wird am 23. Januar an einer zusätzlichen Abendshow im Volkshaus in Zürich für schallendes Gelächter sorgen.

von
Benjamin Stuber

Bereits vor der Jahrtausendwende begann der in London geborene «Jimmy Carr» mit diversen Stand-Up-Auftritten. Durch einige Auftritte sowohl im kleineren Rahmen als auch an Festivals konnte er sich im Jahr 2002 einen Vertrag mit einem britischen Fernsehsender ergattern. In der Folge war Carr in diversen TV-Shows als Moderator oder als Gast in Quizsendungen zu sehen und zu hören. Seine Auftritte sind oft durchzogen von provokanten Andeutungen und beschränken sich meist auf kurze, prägnante Äusserungen. Heute gilt «Jimmy Carr» als einer der erfolgreichsten britischen Komiker und reist zusätzlich zu seinen TV-Auftritten und TV-Shows, unter anderem der neuen Hit-Show «The Fix» auf Netflix, für jährlich rund 300 Shows um die ganze Welt.

Mit international hoch angesehenen Komikern wie «Jimmy Carr» sorgte der «International Comedy Club» in den letzten Jahren dafür, dass englischsprachige Comedy in der Schweiz einen grossen Sprung gemacht hat. Unter dieser Flagge wird der Comedy-Star diesen Januar in der Schweiz auftreten – am 23. Januar im Volkshaus in Zürich und einen Tag später im Théàtre du Léman in Genf. Da die erste Show in Zürich rasch ausverkauft war, kündigte der «International Comedy Club» für den 23.01.2019 eine Zusatzshow um 21:45 Uhr, ebenfalls im Volkshaus in Zürich, an. Tickets für die Zusatzshow und die Show in Genf gibt es (noch) bei Starticket im Vorverkauf, schnell zugreifen lohnt sich!

Jetzt die besten Plätze im Vorverkauf sichern

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.