Zwei Betrüger hinter Gittern
Aktualisiert

Zwei Betrüger hinter Gittern

Dreieinhalb Jahre Zuchthaus und 27 Monate Gefängnis: Zu dieser Strafe verurteilte gestern das Kreisgericht Biel-Nidau zwei Schweizer wegen gewerbsmässigem Betrug und anderen Delikten.

Dem Schreiner und dem Dachdecker wird eine Deliktsumme von insgesamt 920000 Franken zur Last gelegt.

Der fünfmal einschlägig vorbestrafte Hauptangeklagte erschien gestern nicht vor Gericht. Er wurde zur Verhaftung ausgeschrieben.

Deine Meinung