Acht Kilo Heroin: Zwei Drogenschmuggler erwischt
Aktualisiert

Acht Kilo HeroinZwei Drogenschmuggler erwischt

Zwei Bulgaren im Alter von 24 und 29 Jahren sind von Schweizer Grenzwächtern in einem internationalen Zug mit acht Kilogramm Heroin erwischt worden.

Die Drogen haben einen Marktwert von rund einer Million Franken, wie die Tessiner Polizei am Mittwoch zu Medienberichten bestätigte. Schweizer Grenzwächter seien am vergangenen Freitagmorgen um 08.00 Uhr für eine Kontrolle in den Zug Mailand - Zürich eingestiegen. Bei der Untersuchung des Reisegepäcks der beiden Bulgaren seien sie auf die Drogen gestossen. Die beiden Bulgaren, die über keine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz verfügten, seien festgenommen worden. (dapd)

Deine Meinung