Aktualisiert 24.05.2007 20:41

Zwei Einbrüche: Gleiche Täter?

Gestern gegen zwei Uhr früh drangen Unbekannte in Schnottwil in ein Firmengebäude ein und durchsuchten Schubladen und Einbaukästen.

Sie flüchteten ohne Beute. In der gleichen Nacht versuchten zwei Männer in Brügglen erfolglos, in ein Coiffeurgeschäft einzubrechen. Bei beiden Straftaten wurde offenbar dasselbe Werkzeug benutzt. Die Polizei Kanton Solothurn geht deshalb davon aus, dass es sich um die gleichen Täter handelt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.