Wynigen BE: Zwei Frauen geraten unter rollendes Auto — 95-Jährige stirbt
Publiziert

Wynigen BEZwei Frauen geraten unter rollendes Auto — 95-Jährige stirbt

In Wynigen BE ist in der Nacht auf Freitag bei einem Unfall eine Frau ums Leben gekommen. Sie war unter einem Auto eingeklemmt worden.

Ein Verkehrsunfall forderte in Wynigen BE in der Nacht auf Freitag ein Todesopfer.

Ein Verkehrsunfall forderte in Wynigen BE in der Nacht auf Freitag ein Todesopfer.

Google Maps

Eine 95-jährige Frau ist in der Nacht auf Freitag in Wynigen BE bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Bern heisst, war sie unter ein rollendes Auto geraten.

Zwei Frauen hatten demnach beabsichtigt, zu einem Mann in ein Auto einzusteigen, als dieses auf der leicht abfallenden Strasse aus noch zu klärenden Gründen ins Rollen kam. Die beiden Frauen gerieten dabei unter das Auto und wurden eingeklemmt.

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen verstarb eine Frau noch auf der Unfallstelle. Die zweite Frau wurde schwer verletzt und musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden.

Trauerst du oder jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirche

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Tel. 147

(scl)

Deine Meinung