Aktualisiert 05.02.2017 10:59

«Ich dachte, ich würde sterben»Zwei Generationen, dieselbe Geschichte

Flüchtling einst und Flüchtling jetzt: Wenn Harry (92) erzählt, könnte es auch der 12-jährige Ahmed sein – und umgekehrt. Ein neuer Unicef-Spot zeigt, wie sich die Geschichte wiederholt.

Zwei Gesichter mit einer Geschichte: Ahmed und Harry erzählen von ihrer Flucht. Video: Tamedia/Storyful

Harry (92) ist als Kind vor dem Zweiten Weltkrieg aus Berlin geflohen. Der 12-jährige Ahmed nun aus Syrien. Die Hilfsorganisation Unicef lässt die beiden ihre Geschichte erzählen. Wie ähnlich sich diese sind, sehen Sie im Video. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.