Zwei Raser auf der A1 erwischt
Aktualisiert

Zwei Raser auf der A1 erwischt

Innerhalb von nur zwei Stunden wurden auf der A1 in Winterthur und Bertschikon gestern Morgen zwei Raser ertappt.

Bei einem 50-jährigen Österreicher wurden 177 km/h gemessen. Ein 23-jähriger Schweizer wurde kurze Zeit später mit seinem Sportwagen mit 185 km/h von der Polizei erwischt.

Dem Österreicher wurde ein Fahrverbot für die Schweiz auferlegt. Der Schweizer musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Deine Meinung