Zusammenkunft: Zwei Rookies und die Captainfrage

Aktualisiert

ZusammenkunftZwei Rookies und die Captainfrage

Die Schweizer Fussball-Nati trifft sich in Feusisberg für die nächsten zwei Testspiele. Mit dabei die Neulinge Nico Elvedi und Shani Tarashaj.

von
heg

Breel Embolo als Erster, die restlichen Nationalspieler gestaffelt danach. Feusisberg hat die Fussball-Nati wieder. Die Truppe von Trainer Vladimir Petkovic, der wegen eines familiären Todesfalls erst am Dienstag zur Mannschaft stösst, bereitet sich an ihrem gewohnten Ort auf die Testspiele über Ostern vor.

Erstmals mit dabei sind Nico Elvedi und Shani Tarashaj. Beide wurden rasch eingekleidet und standen den Medien für Auskünfte zur Verfügung. Da Bank- und Tribünendrücker Gökhan Inler nicht aufgeboten ist, bekommt die Nati einen neuen Captain. In der Person von Stephan Lichtsteiner dürfte der Vize nachrücken.

Die Nati spielt am Freitag auswärts in Dublin gegen Irland (20.45 Uhr). Am Dienstag empfängt sie im Zürcher Letzigrund um 20.30 Uhr Bosnien-Herzegowina.

Deine Meinung