Fussball: Zwei Spielsperren gegen Cassano

Aktualisiert

FussballZwei Spielsperren gegen Cassano

Der italienische Internationale Antonio Cassano wurde für zwei Serie-A-Spiele gesperrt.

Der Stürmer von Inter Mailand hatte nach dem 2:2 gegen Cagliari den Schiedsrichter beleidigt. Sein Trainer Andrea Stramaccioni wurde im gleichen Match auf die Tribüne verwiesen und muss dort auch in der nächsten Partie Platz nehmen. (si)

Deine Meinung