Aktualisiert 06.03.2005 20:48

Zwei Teenager brutal überfallen

Zwei Jugendliche wurden in der Nacht auf Samstag in Solothurn beraubt.

Drei junge Männer hielten einen 16-Jährigen in einer Unterführung fest und nahmen ihm sein Geld ab. Als der Teenager sich wehrte, schlugen ihm die Räuber in den Bauch.

Kurze Zeit später überfielen mehrere Männer einen anderen

16-Jährigen bei der Wengibrücke. Sie klauten sein Bargeld. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, ist unklar.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.