Liestal: Zwei Unfälle auf der Autobahn A2
Aktualisiert

LiestalZwei Unfälle auf der Autobahn A2

Auf der A2 kam es am Samstag zu zwei Selbstunfällen ohne Verletzte.

Um 11.40 Uhr verlor eine 24-jährige Schweizerin bei Augst nach einem abrupten Lenkmanöver die Herrschaft über ihr Auto und prallte in die rechte Betonmauer. Um 19.30 Uhr kam ein 72-jähriger Deutscher bei Tenniken von der Spur ab, prallte in die Leitplanke und kam auf dem Überholstreifen zum Stehen. Das nachfolgende ­Auto konnte noch rechtzeitig bremsen, ein dritter Lenker bemerkte dies aber zu spät und fuhr auf. (20 Minuten)

Deine Meinung