Aktualisiert 13.08.2009 18:44

Weggis und Geiss LUZwei Unfälle unter Alkoholeinfluss

In der Nacht auf den Donnerstag ereigneten sich in Weggis sowie in Geiss zwei Verkehrsunfälle. In beiden Fällen standen die Fahrzeuglenker unter Alkoholeinfluss. Verletzt wurde niemand.

Am Mittwoch um 23.15 Uhr geriet ein 51-jähriger Automobilist auf der Kantonsstrasse zwischen Vitznau und Greppen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dabei streifte er ein entgegenkommendes Auto. Der Sachschaden wird auf 7500 Franken geschätzt. Der Atemlufttest beim Lenker ergab 2,22 Promille.

Um zirka 1.40 Uhr kolliderte ein Fahrzeug unterhalb des Pfarrhauses in Geiss mit einem Brückengeländer. Der Atemlufttest beim Lenker ergab 2,37 Promille. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

In beiden Fällen wurde eine Blutprobe angeordnet. Die Führerausweise wurden den Automobilisten abgenommen. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.