Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Bränden
Aktualisiert

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Bränden

Bei zwei Wohnungsbränden in Wädenswil ZH und Chavannes-près-Renens VD haben sich die Mieterinnen leicht verletzt. Drei weitere Brände in Rebstein SG, Rorschach SG und Schaffhausen verursachten beträchtliche Sachschäden.

Der Wohnungsbrand vom Samstagabend in Wädenswil dürfte durch Fahrlässigkeit der Mieterin entstanden sein, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilte. Die 52-Jährige wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 100 000 Franken.

Ebenfalls nicht vollends geklärt ist die Ursache des Wohnungsbrandes in Chavannes-près-Renens. Dieser brach am Samstag gegen Mitternacht in der Küche aus, teilte die Waadtländer Polizei am Sonntag mit. Beim Versuch, den Brand zu löschen, zog sich die Mieterin leichte Verletzungen zu. Sie wurde ins Spital gebracht.

Mehrere zehntausend Franken Schaden folgen aus einem Brand in einem Restaurationsbetrieb in Rebstein SG. Am Sonntagmorgen um 5 Uhr bemerkte ein Passant Rauch und informierte die Feuerwehr, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist noch unklar.

Scheinwerfer als mögliche Brandursache

Ein Halogenscheinwerfer im Schaufensterbereich dürfte die Ursache für einen Brand in einem Kleidergeschäft in Rorschach SG gewesen sein. Das Feuer wurde kurz nach 19 Uhr am Samstag entdeckt, teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mit. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

In Schaffhausen musste die Feuerwehr am Samstagabend einen Schwelbrand in einer Wohnung löschen, wie die Polizei am Sonntag meldete. Ursache war eine in der Badewanne mottende Matratze. Abklärungen ergaben, dass der 42-jährige Mieter mit einer brennenden Zigarette im Bett eingeschlafen war.

Er versuchte den Schwelbrand in der Matratze in der Badewanne zu löschen. Als er dachte, dieses geschafft zu haben, verliess er die Wohnung. Durch die Rauchentwicklung entstand ein Russschaden in der Wohnung.

(sda)

Deine Meinung