USA: Zweimal Krebs besiegt und jetzt Lottomillionär
Aktualisiert

USAZweimal Krebs besiegt und jetzt Lottomillionär

Nachdem bei Stu McDonald zweimal Krebs diagnostiziert worden war, hat er nun einen Glücksschub erlebt.

von
kle
1 / 3
Stu McDonald aus Oregon hat Anfang September 2019 rund 4,6 Millionen Dollar im Lotto gewonnen.

Stu McDonald aus Oregon hat Anfang September 2019 rund 4,6 Millionen Dollar im Lotto gewonnen.

Oregon Lottery
Das Besondere an der Geschichte: Der Mann hat bereits zweimal in seinem Leben den Krebs besiegt.

Das Besondere an der Geschichte: Der Mann hat bereits zweimal in seinem Leben den Krebs besiegt.

Oregon Lottery
«Ich bin ein echter Glückspilz», sagt er zu «Fox News».

«Ich bin ein echter Glückspilz», sagt er zu «Fox News».

Oregon Lottery

Stu MacDonalds Lebensgeschichte ist schier unglaublich, wie er selbst sagt. Der Mann aus der Ortschaft Bend im US-Bundesstaat Oregon hat vergangene Woche 4,6 Millionen Dollar im Lotto gewonnen – das, nachdem er zweimal den Krebs besiegt hatte.

Jede Woche über Jahre hinweg hat MacDonald ein Oregon-Game-Megabucks-Los gekauft. Jedes Mal sagte seine Frau Claudia zu ihm: «Hol das Sieglos!» Am 7. September vergass Claudia aber, ihrem Mann Glück zu wünschen. Gewonnen hat er trotzdem. «Ich bin ein echter Glückspilz», sagt er zu «Fox News». «Ich habe zweimal den Krebs überlebt und bin noch da. Das ist so toll.»

Nach Abzug der Steuern bleiben MacDonald 1,56 Millionen Dollar. Auch der Besitzer des Ashley's Café freut sich über den Lottogewinn. Weil sein Laden das Glückslos verkaufte, erhält er ein Prozent des Gesamtbetrags ausbezahlt – 46'000 Dollar.

Deine Meinung