Aktualisiert 16.05.2007 21:50

Zweiter UEFA-Cup-Sieg in Serie für Sevilla

Der FC Sevilla gewann den UEFA-Cup zum zweiten Mal in Serie. Die Andalusier siegten im spanischen Final gegen Espanyol Barcelona 5:3 nach Penaltyschiessen.

Damit verteidigte Sevilla als erste Equipe nach Real Madrid (1985/1986) den UEFA-Cup erfolgreich. Torhüter Palop avancierte im Penaltyschiessen zum Held der Andalusier. Der Keeper musste sich vom Elfmeterpunkt nur von Walter Pandiani bezwingen lassen und parierte drei Penalties. Er sicherte damit Sevilla den letztlich hochverdienten Sieg.

Ab der 68. Minute griff der Favorit aus Sevilla nach einer gelb-roten Karte gegen Moisé in Überzahl an. Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis der Spitzenklub der Primera Division den Ligakonkurrenten in die Knie zwingen würde. Als dem Afrikaner Frédéric Kanouté in der 105. Minute das 2:1 gelang, schien die Entscheidung zugunsten der Andalusier gefallen zu sein. Doch Espanyol schaffte in Unterzahl nochmals den Ausgleich. Jonatas traf mit einem Weitschuss aus rund 25 Metern zum überraschenden 2:2 in der 115. Minute.

Adriano eröffnete das Skore im spektakulären spanischen Endspiel. Der Brasilianer empfing einen weiten Auswurf des Keepers Palop und schüttelte sämtliche Widersacher von Espanyol ab. Nur zehn Minuten später erzwang der Aussenseiter den Ausgleich. Albert Riera düpierte den hoch gelobten Sevilla-Professional Daniel Alves und traf mit seinem wuchtigen Schuss zum 1:1.

Vor allem nach der Pause stand Espanyol dem ersten Europacupsieg mehrfach nahe. Sevillas Keeper Andres Palop reagierte aber zweimal brillant. Einen wunderbaren Schuss von Riera lenkte er an die Lattenoberkante. In der 68. Minute änderte ein korrekter Platzverweis das Bild. Der Schweizer Schiedsrichter Massimo Busacca schloss Moisé nach einem Foul mit der gelb-roten Karte aus.

UEFA-Cup-Final - Telegramm

Espanyol Barcelona - FC Sevilla 2:2 (1:1, 0:1) n.V., 1:3 n. Pen.

Hampden Park, Glasgow. - 52 000 Zuschauer (ausverkauft). - SR Busacca (Sz).

Tore: 18. Adriano 0:1. 28. Riera 1:1. 105. Kanouté 1:2. 115. Jonatas 2:2.

Penaltyschiessen: Kanouté 0:1, Luis Garcia scheitert (Palop hält); Dragutinovic 0:2, Pandiani 1:2; Daniel Alves verschiesst, Jonatas scheitert (Palop hält); Puerta 1:3, Torrejón scheitert (Palop hält).

Espanyol: Gorka; Zabaleta, Jarque, Torrejón, David Garcia; Rufete (56. Pandiani), Moisés, Riera; De la Peña (87. Jonatas); Luis Garcia, Tamudo (72. Lacruz).

FC Sevilla: Palop; Daniel Alves, Navarro, Puerta, Dragutinovic; Poulsen; Marti, Maresca (46. Navas), Adriano (76. Renato); Kanouté, Luis Fabiano (64. Kerschakow).

Bemerkungen: Sevilla ohne Escudé (gesperrt). 58. Palop lenkt Schuss von Riera an die Lattenoberkante. 69. Gelb-Rot gegen Moisés (2. Foul). Verwarnungen: 13. Moisés, 62. Luis Fabiano, 82. Kanouté (alle Foul). (si)

Busacca leitet UEFA-Cupfinal

Massimo Busacca (37) ist von der UEFA als Schiedsrichter des UEFA-Cupfinals zwischen Titelverteidiger FC Sevilla und Espanyol Barcelona nominiert worden. Der Schweizer FIFA-Ref wird am Mittwoch in Glasgow (20.45 Uhr) von seinen Landsleuten Matthias Arnet und Stéphane Cuhat als Linienrichter und von Carlo Bertolini als viertem Offiziellen unterstützt.

Der Weg der Finalisten Espanyol Barcelona: 1. Runde: 2:2 (a) und 3:1 gegen Armedia Bratislava. - Gruppenphase: 2:0 (a) gegen Sparta Prag. 6:2 (h) gegen Zulte- Waregem. 2:0 (a) gegen Ajax Amsterdam. 1:0 (h) gegen Austria Wien. - Zwischenrunde: 2:1 (a) und 2:0 gegen Livorno. -Achtelfinal: 0:0 (a) und 4:0 gegen Maccabi Haifa. - Viertelfinal: 3:2 (h) und 0:0 gegen Benfica Lissabon. - Halbfinal: 3:0 (h) und 2:1 gegen Werder Bremen.

Der Weg der Finalisten Espanyol Barcelona: 1. Runde: 2:2 (a) und 3:1 gegen Armedia Bratislava. - Gruppenphase: 2:0 (a) gegen Sparta Prag. 6:2 (h) gegen Zulte- Waregem. 2:0 (a) gegen Ajax Amsterdam. 1:0 (h) gegen Austria Wien. - Zwischenrunde: 2:1 (a) und 2:0 gegen Livorno. -Achtelfinal: 0:0 (a) und 4:0 gegen Maccabi Haifa. - Viertelfinal: 3:2 (h) und 0:0 gegen Benfica Lissabon. - Halbfinal: 3:0 (h) und 2:1 gegen Werder Bremen.

Der Weg der Finalisten Espanyol Barcelona: 1. Runde: 2:2 (a) und 3:1 gegen Armedia Bratislava. - Gruppenphase: 2:0 (a) gegen Sparta Prag. 6:2 (h) gegen Zulte- Waregem. 2:0 (a) gegen Ajax Amsterdam. 1:0 (h) gegen Austria Wien. - Zwischenrunde: 2:1 (a) und 2:0 gegen Livorno. -Achtelfinal: 0:0 (a) und 4:0 gegen Maccabi Haifa. - Viertelfinal: 3:2 (h) und 0:0 gegen Benfica Lissabon. - Halbfinal: 3:0 (h) und 2:1 gegen Werder Bremen.

FC Sevilla: 1. Runde: 2:1 (a) und 4:0 gegen Atromitos Athen. -Gruppenphase: 0:0 (a) gegen Slovan Liberec. 2:0 (h) gegen Sporting Braga. 4:0 (a) gegen die Grasshoppers. 1:2 (h) gegen Alkmaar. -Zwischenrunde: 2:0 (a) und 1:0 gegen Steaua Bukarest. -Achtelfinal: 2:2 (h) und 3:2 gegen Schachtjor Donezk. -Viertelfinal: 2:1 (h) und 2:2 gegen Tottenham Hotspur. -Halbfinal: 0:1 (a) und 2:0 gegen Osasuna.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.