Zweites Todesopfer nach Kollision in Henggart
Aktualisiert

Zweites Todesopfer nach Kollision in Henggart

Eine Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen am Freitag in Henggart hat ein zweites Todesopfer gefordert.

Die 72-jährige Mitfahrerin ist laut Polizeiangaben vom Samstag am Freitagabend im Spital ihren schweren Verletzungen erlegen.

Der Unfall hatte sich am Freitagnachmittag bei der Einmündung der Oberwiler-/Weinlandstrasse in Henggart ereignet. Dabei wurde der Personenwagenlenker getötet. Seine Beifahrerin wurde schwer verletzt von der Rega ins Spital geflogen.

(sda)

Deine Meinung