Aktualisiert 02.01.2010 16:16

JahreswechselZwillinge trennt ein Jahrzehnt

Der eine wird jeweils am 31. Dezember, der andere am 1. Januar Geburtstag feiern können. In Florida sind zum Jahreswechsel eineiige Zwillinge geboren worden, die in unterschiedlichen Jahrzehnten zur Welt kamen.

Der erste der Brüder wurde im Allgemeinen Krankenhaus von Tampa unmittelbar vor Mitternacht per Kaiserschnitt geholt, der zweite direkt nach Beginn des neuen Jahres. Ihr Vater erklärte, es werde für Marcello und Stephano gut sein, dass jeder an einem eigenen Tag Geburtstag feiern könne. Die Zwillinge liegen auf der Intensivstation, da sie etwa zehn Wochen zu früh geboren wurden. In etwa acht Wochen dürften sie nach Hause, erklärten die Ärzte. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.