Aktualisiert 28.07.2004 20:32

Zypern: Polizisten auf Höschen-Jagd

Jetzt kommt die Wäschepolizei: Mehrere Beamte patrouillieren fortan durch die Gassen der zypriotischen Hauptstadt Nikosia.

Angeordnet hat dies Bürgermeister Michalakis Zampelas. Er hat genug von Unterwäsche, die zum Trocknen im Freien aufgehängt wird.

«Stellen Sie sich vor, Sie gehen einer Strasse entlang und von oben tropft es aus der nassen Wäsche, womöglich aus der Unterwäsche von jemandem», sagte Zampelas am Radio.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.