Genaue Uhrzeit

30. Oktober 2018 16:00; Akt: 30.10.2018 10:13 Print

Wann Spinnen am liebsten in unsere Häuser krabbeln

Eine aktuelle Studie der Universität Gloucestershire hat jetzt herausgefunden, wann Spinnen uns am liebsten einen kleinen Besuch abstatten.

Fehler gesehen?

In einer Untersuchung der Universität Gloucestershire in England konnte nachgewiesen werden, zu welcher Uhrzeit haarige Achtbeiner am liebsten in Häuser und Wohnungen krabbeln.

Laut Forschern sollten sie nämlich um exakt 19.35 Uhr sämtliche Fenster und Türen schliessen, um eine keine ungebetenen Gäste in den eigenen vier Wänden zu haben. Um diese Uhrzeit herrscht bei den Spinnen nämlich regelrechter Hochbetrieb, was das Einquartieren in Häuser und Wohnungen betrifft.

Die meisten Einbrecher sind Männchen, auf der Suche nach paarungswilligen Weibchen. Weil die Damen ihre Netze an Fensterrahmen und Türen aufhängen, verfolgen die Herren sie ins Haus. Man sollte Spinnen trotz Ekel nicht töten: «Spinnen sind wichtige Jäger. Sie sind natürliche Schädlingsbekämpfer, die für eine grössere Artenvielfalt sorgen», so Prof. Adam Hart von der Universität Gloucestershire. Wer keine achtbeinigen Mitbewohner will, sollte Türen und Fenster abends geschlossen halten.