Publiziert

Yuzhou, China3 Neuinfektionen - Lockdown in chinesischer Millionenstadt

In den letzten Tagen wurden in der Millionenmetropole Yuzhou drei Corona-Ansteckungen entdeckt. Das reicht, um einen kompletten Lockdown zu verhängen. Den Einwohnern ist es seit Montagabend untersagt, ihre Häuser und Wohnungen zu verlassen.
Bereits seit zwei Wochen gilt in einer weiteren Millionenstadt, dem nördlich gelegen Xi’an, ein Komplett-Lockdown, nachdem es dort zu einem Coronavirus-Ausbruch gekommen war. Chinesische Behörden gehen schon wie zu Beginn der Pandemie rigoros gegen neue Ausbrüche vor. Sie wollen das Virus unbedingt eindämmen, bevor im Februar die Olympischen Winterspiele in Peking beginnen.

(Video: Thomas Sennhauser)

2 Kommentare