22.10.2020 04:49

Pop-Hype Joya Marleen (17)«4,5 Stunden – meine Screentime ist ja voll hoch!»

Platz 51 in der Hitparade. Über 400’000 Spotify-Plays, 150’000 Youtube-Views und in der Heavy Rotation der grossen Radios des Landes. «Nightmare», die Debütsingle der 17-jährigen Joya Marleen, geht gerade richtig ab. Auf Shazam ist es aktuell der am viertmeisten gesuchte Song der Schweiz. Das nimmt 20 Minuten zum Anlass, bei der St. Gallerin zu checken, was sie denn zuletzt shazamt hat, was bei ihr auf Spotify im Repeat läuft und was sie am liebsten netflixt. (Video: Schimun Krausz/Jan Dino Kellenberger)

4 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Producer

22.10.2020, 07:16

Den Song finde ich ehrlich gesagt ziemlich gut. Allerdings, 150'000 YouTube Views, aber nur 787 Subscriber? 400'000 Spotify Plays, aber höchste Position in der Schweizer Hitparade ist nur 51? Das riecht doch leider irgendwie sehr stark nach gekauften Views/Plays.

LieberGott

22.10.2020, 06:02

Ist sie Teil der Lösung oder Teil des Problems?

Pat

22.10.2020, 05:40

Auweia. Ich bekomme Angst um meine AHV.