Publiziert

Am Freitag wird es sonnigAm Morgen Nebel, dann viel Sonne bei 5-10 Grad

Am Freitag befinden wir uns zwischen einem atlantischen Tief und einem Hoch über Osteuropa. Das Hoch hat dabei etwas grösseren Einfluss auf unser Wetter als das Tief.
Im Norden neben Nebelfeldern und zuerst teils dichteren Wolken viel Sonne, 5-10 Grad. Im Süden meist sonnig. 8 Grad.

(Video: Thomas Sennhauser)

0 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen