Publiziert

War Corona doch ein Laborunfall?Andreas Cerny hält nichts von der Theorie

Ist das Corona-Virus in einem Labor in Wuhan ausgebrochen? Die Theorie hält sich hartnäckig fest. Jetzt gibt der deutsche Nanowissenschaflter Roland Wiesendanger dieser Theorie wieder Auftrieb.

6 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Kb1

18.02.2021, 22:01

Es ich ja vo wuhan entstande, isch ja überall zeigt worde düet mal nit so kindisch

Bummler

18.02.2021, 21:26

Heile Welt gibts nur in Filmen und Büchern... So ein Labor kann auch dazu dienen einen biologischen Kampfstoff zu entwickeln. Wer das nicht für möglich hält dem kann man nicht helfen.

Nostradamus 2021

18.02.2021, 19:06

Imunuloge das ist eine Verschwörungstheorie "nein ist es nicht, es ist eine Theorie " bis das Gegenteil gewissen ist.