Publiziert

USAAuto fährt in Anti-Rassismus-Demonstrant

In Rochester im Bundesstaat New York wird seit drei Tagen gegen Polizeigewalt und Rassismus demonstriert. Auslöser war ein brutaler Polizeieinsatz, bei dem ein Schwarzer starb. Es kam zu Angriffen auf die Polizei. Zudem fuhr ein Auto einen Demo-Teilnehmer um.