Publiziert

Covid-19-SchädenAutopsie beweist «Covid-Hirn»

Anders als anfangs gedacht, schädigt Sars-CoV-2 nicht nur die Lunge, sondern viele Organe. Auch das Gehirn wird massiv in Mitleidenschaft gezogen, wie eine Studie aus den USA zeigt. Darin wies etwa die Hälfte der untersuchten Verstorbenen Anomalien auf.

0 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen