Publiziert

5000 Personen in QuarantäneBelgien kämpft gegen britische Corona-Variante

Während rund 5000 Personen im Belgien in Quarantäne sind, fordert die Bevölkerung, die Grenzen zu schliessen.

1 Kommentar
Kommentarfunktion geschlossen

BrachusKaktus

20.01.2021, 13:42

Bald gibt es mehr Varianten. Jede ansteckender als die vorherige. Das gute daran, dafür jedesmal etwas schwächer. Das liegt in der Natur der Viren