Blue Ivy Carter: Beyoncés Tochter bietet 81’400 Franken für Ohrringe!

Publiziert

Blue Ivy CarterBeyoncés Tochter bietet 81’400 Franken für Ohrringe!

Heute in den News der wohlhabenden Promi-Kids, vermeintlich antisemitischen Rapper und Kuchen-beschmierten Regenten: Beyoncés Tochter Blue Ivy Carter (10) hat bei einer Auktion für ein Paar Ohrringe eine horrende Summe Geld geboten. Eine noch horrendere Summe Geld haben indes die Produzenten einer neuen Kanye-West-Doku sowie Adidas in den Wind geschossen: Der bereits fertig produzierte Film wurde jetzt von der Produktionsfirma selbst gestrichen, und der Sportartikelhersteller will auch nicht mehr mit Ye zusammen arbeiten. Dies, weil der Rapper momentan arg in der Kritik steht. Und König Charles III. von England ist Opfer eines süssen Angriffs geworden.

(Video: P. Stirnemann/J. Willi)