Britney Spears hat ihren Instagram-Account gelöscht
Publiziert

Fertig getanztBritney Spears macht ihren Instagram-Account dicht

Wochenlang unterhielt Britney Spears ihre Fans mit ihren Tanzvideos auf ihrem Instagram-Kanal. Doch vorerst ist Schluss damit. Nach einem aufmerksamkeitserregenden Post, hat die 40-Jährige ihren Account ohne Vorwarnung gelöscht. Immerhin geht es der Netflix-Erfolgsserie «Bridgerton» weiter. Die Schauspielerin Simone Ashley (26) offenbarte kurz vor dem Start der 2. Staffel, dass es am Set aufgrund ihres zu engen Korsetts zu einem unschönen Vorfall kam. Eng geht es auch bei Marc Terenzi (43) und Jenny Elvers (49) zu. Die beiden zeigte sich zum ersten Mal als Paar in der Öffentlichkeit und lieferten den Paparazzi auch gleich Knutsch-Bilder. Für Redematerial sorgte ausserdem das Liebesleben von Ex-GNTM-Kandidatin Nathalie Volk. Nach ihrer Trennung von Samuel Azarev (23) turtelt die 25-Jährige erneut mit einem ihrer bekannten Ex-Freunde.

0 Kommentare