Publiziert

BaselDas denken Frauen, die nachts allein unterwegs sind

Im Rahmen des Projekts «Raum für Alle» haben Annick Senn und Larissa Bucher die Gedanken und Ängste von fünf Frauen vertont, die nachts allein durch die Stadt gingen.

0 Kommentare