Publiziert

RentenflauteDas wichtigste Sozialwerk ist in Schieflage

Am Montag wurde das Rentenalter für Frauen auf 65 Jahre angehoben. Dies, um die Staats- und Rentenkasse wieder aufzufüllen. Generell ist nicht sicher, ob uns die Rente erhalten bleibt. Für die 20 Minuten-Community ist klar: Die Vorsorge ist wichtiger den je.(Video: Salvatore Iuliano)

62 Kommentare