Rückblick: Wie der Bund vom Masken-Nein zum Masken-Ja schwenkte
Publiziert

RückblickWie der Bund vom Masken-Nein zum Masken-Ja schwenkte

Zu Beginn der Pandemie riet der Bund davon ab, dass die breite Bevölkerung eine Maske trägt. Inzwischen klingt es in Bern anders, wie das Video zeigt.

58 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Niki

03.07.2020, 09:36

Erst heisst es die Maske nützt nichts und jetzt müssen alle eine Tragen im ÖV sollen wir alle noch grüne Hütte anziehen?

Niggi

02.07.2020, 18:38

Doch keine so gute Noten, wie unser Bundesrat die Coronakriese meistert! Von ex Mister Corona reden wir gar nicht, der einen so Prominenten Abgang gemacht hat! Und noch was an unser Bundesrat: schließt doch gopfverdeckel endlich diese Clubs und das sonstige Nachtleben, sonst können wir bald alles wieder dicht machen!

Linda

02.07.2020, 18:34

Endlich ist die Maske da! Wurde Zeit, Ausland macht uns ja schon lange vor, wie es richtig geht! Das Prinzip "Eigenverantwortung" und "Solidarität" können wir Schweizer eben nicht, da hilft und die verordnete Maske! Schade, aber ist eben so.