Rekord-Flut

27.07.2020 09:04

Drei-Schluchten-Staudamm in China beschädigt

Die Behörden Pekings teilten mit, dass sich am Samstag die äusseren Strukturen leicht deformierten. Ein Einsturz sei jedoch nicht zu befürchten. Dieser hätte verheerende Auswirkungen.

47Kommentieren8Teilen61
8 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Fairness

27.07.2020, 13:37

Zuerst political Correctness und jetzt noch Zeichen-Correctnes, etwas übertrieben, langsam, wo bleibt eure Correctness?

Hans Peter

27.07.2020, 13:35

Solange das WC von Hans nicht beschädigt ist...

Tom

27.07.2020, 12:46

Die Chinesen haben den Film offenbar schon zensiert.