Kopf-Kamera: Ein Skisprung aus der Ich-Perspektive
Publiziert

Kopf-KameraEin Skisprung aus der Ich-Perspektive

Skispringer sind wagemutige Sportler. Zumindest sehen die teils riesigen Sätze so aus, als ob man dabei ziemlich mutig sein muss. Doch wie erlebt beziehungsweise sieht ein Profi seinen Sprung? Hier siehst du einen Sprung von einer Schanze aus der Ego-Perspektive.

(Video: P. Stirnemann/imgur)

12 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Realist2

17.01.2021, 22:34

Was steigt schneller? Das neue Coronavirus oder Bitcoin?

Geldueli

17.01.2021, 19:46

Die Flugparabel ist sehr ähnlich wie mein Leben.

Bäbdli

17.01.2021, 08:39

Nie im Leben. Horror