Eklat vor WM-Start – Katar-Offizielle bedrohen Kamera-Team

Publiziert

Dänisches TVEklat vor der WM – Katar-Offizielle bedrohen Kamera-Team

Das dänische Fernsehen TV2 machte eine Live-Schaltung, als das Team von Sicherheitskräften am Dreh gehindert wurde. Die Security drohten damit, die Kamera zu zerstören. TV2-Reporter Rasmus Tantholdt zeigt seine Akkreditierung, aber auch das nützte nichts. Der Reporter wurde wütend und sagte: «Sie wollen sie zerstören? Dann nur zu. Ihr bedroht uns, dass ihr die Kamera zerstört.» Dazu kam es nicht. Das katarische Büro für internationale Medien und der Oberste Gerichtshof entschuldigten sich später für den Vorfall.

157 Kommentare