«Problemkater» Kito: «Er muss einfach Katze sein können»
Publiziert

«Problemkater» Kito«Er muss einfach Katze sein können»

Dank 20 Minuten konnte Problem-Büsi Kito in ein neues Zuhause ziehen. Wir haben Kito und seine neuen Besitzer in Teufen AR besucht.

12 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Anna Domina

29.12.2020, 08:45

Das Problem ist der Halter !

Es gibt Hoffnung

29.12.2020, 07:44

Endlich wieder ein Katzenvideo. Ich dachte schon, dass der Topjournalismus ausgestorben ist.

Beat1212

29.12.2020, 06:59

Wieso ein Video mit Untertitel?Kann niemand deutsch in der Schweiz?