Publiziert

Basler Politiker sorgt für Polizeieinsatz Eric Weber gerät in Deutschland in Panik und ruft die Polizei

Tatort Frankfurter Innenstadt am Dienstagnachmittag: Ein vermeintliches Einschussloch bei einem Messer- und Waffenhändler. Und mittendrin: Der Basler Skandal-Grossrat Eric Weber. Er vermutet, es sei ein Anschlag auf ihn verübt worden, nur knapp habe ihn das Projektil verfehlt und sei stattdessen in das Ladenlokal eingedrungen. Die Frankfurter Polizei widerspricht: Es war lediglich ein Steinewerfer.

22 Kommentare