Hitzewoche: 1. August-Feuerwerk steht auf der Kippe
Publiziert

Hitzewoche1. August-Feuerwerk steht auf der Kippe

Aufgrund der Hitze ist im Kanton Tessin und in Teilen des Bündnerlandes das Feuern im Freien absolut verboten. Und die beiden Basel haben die Waldbrandgefahr auf die Gefahrenstufe 4 für «gross» erhöht. Damit stehen die 1. August-Feuerwerke und Höhenfeuer vielerorts auf der Kippe.

(Video: Nora Bader)