Publiziert

Zürich«Es ist traurig, dass man für so etwas bestraft wird»

In Zürich haben sich am Freitagnachmittag Demonstrierende auf dem Sechseläutenplatz versammelt. Der Sitzstreik in Zürich wurde als einziger der insgesamt 16 organisierten Schweizer Klimastreiks nicht bewilligt. Drei Personen wurden verhaftet.

1 Kommentar
Kommentarfunktion geschlossen

Dr. Wetter

19.03.2021, 20:33

Und was genau hast du jetzt bewegt und kund getan? Du bist auf dem Platz gesessen und hast gewartet. Glaubst du wirklich, es interessiert in Zürich noch jemanden, wenn demonstriert wird??? Versuch doch einfach, dich selbst so gut wie möglich zu verhalten.