Publiziert

BAG warnt vor mutiertem Virus Es ist weiterhin Vorsicht geboten

Das BAG teilt an der heutigen Pressekonferenz mit, dass noch keine Besserung der Lage in Sicht ist. Grund dafür ist, dass die neuen Mutationen des Coronaviruses aus Grossbrittanien und Südafrika sich in der Schweiz ausbreiten.
Grosse Hoffnungen setzt das BAG in den neuen Impfstoff.

(Video: M.Kall )

1 Kommentar